Additive Farbmischung

Kategorie: Farbe | 1 Kommentar »

additive FarbmischungBei der additiven Farbmischung dienen die Farben Rot, Grün und Blau als Grundfarben. Alle anderen Farbtöne werden durch Zusammenmischen der drei Grundfarben erzeugt, wodurch sich die Intensität der einzelnen Lichtfarben addiert (darum additive Farbmischung).

Das Prinzip ist allen vom Monitor oder Fernseher bekannt. Sehen Sie sich einmal den Monitor mit einer Lupe an. Man wir nicht mehr als die drei Grundfarben Rot, Grün und Blau (RGB) entdecken. Durch die Intensität der einzelnen Grundfarben ensteht beim Fernseher der Eindruck von Millionen von Farben.

So ergibt beispielsweise Rot mit Blau Magenta, Rot und Grün mischt sich zu Gelb und Blau mit Grün ergeben Cyan. Überlagern sich alle drei Lichtstrahlen (rot, grün, blau), so addieren sich diese zur Farbe Weiß (siehe Grafik).

Eine Antwort zu “Additive Farbmischung”

  1. Kennen Sie Mastblau? – Repro

    [...] Additive Farbmischung [...]

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren