Farbenlehre

Kategorie: Farbe, Webdesign |

Webdesigner und Grafiker benötigen das gewisse Farbempfinden, um Anzeigen und Webseiten ansprechend zu gestalten. Es ist sicher nicht falsch, die Grundregeln der Farbenlehre und der Harmonielehre zu kennen, den Unterschied zwischen additiver und subtraktiver Farbmischung zu wissen und die Komplemtärfarben zu den Primärfarben zu kennen. Dieses Grundwissen ist leider mit Aufkommen des Computers etwas in den Hintergrund geraten – frei nach dem Motto: Hauptsache bunt. Aus diesem Grund wurde die Kategorie Farbe gegründet, wo Wissenswertes zum Thema Farbe, Farbmanagement und Farbenlehre publiziert wird.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren