Misslungene Hilfsaktion

Kategorie: Aufgeschnappt | 4 Kommentare »

Die von ABAKUS Internet Marketing, Alan Webb gestartete Hilfsaktion zugunsten der Off Road Kids ging leider daneben. Ziel der Hilfsaktion war, die Webseiten der Off Road Kids mit einem von der Abakus-Community definierten Begriff auf die ersten Plätzen bei Suchmaschinen zu bringen, um so zu mehr Spenden zu verhelfen. Was auch gelang. Allerdings rief diese Aktion in der Presse ein negatives Echo aus, da der Vorwurf einer bewussten Suchmaschinen Manipulation laut wurde. Die Aktion wurde nun seitens Abakus eingestellt.
Via Webmasterfind.de

4 Antworten zu “Misslungene Hilfsaktion”

  1. Serina

    leider gehen hier die Meinungen stark auseinander. Ich finde es wirklich lobenswert, dass man ein Hilfsswerk unterstützen wollte, aber die Methode war und ist halt doch fraglich. Gerade in Zeiten wie diesen sollte man auch alles daran setzen, nicht die Dinge zu manipulieren. Es gibt, glaube ich genügend andere Methoden Vereine wie diese zu unterstützen.

  2. Monika

    Serina
    diese Methode ist nicht fragwürdig. Das Internet lebt von Backlinks, es war gediegene, offiziell richtige und absolut seriöse Arbeit diesen Verein zu unterstützen. Jede andere Wortmeldung unterstellt professionellen WebDesigner und Suchmaschinenoptimierer illegale Arbeit und Tatigkeit. Dagegen verwehre ich mich auf das Entschiedenste!
    Jede Werbung ist Manipulation. Wer im Internet Backlink setzen als Manipulation auffasst, der hat den Charakter des Internets nicht verstanden. Ich bin entsetzt, dass ganze Berufsstande pauschal diffamiert werden.

    mfg
    Monika Thon-Soun
    professionelle WebDesignerin

  3. Zukunft der Suchmaschinen Optimierung

    [...] Die Linkpopularitat wird auch in Zukunft ein wichtiges Wörtchen mitzureden haben. Dies zeigte vor allem auch die von der Abakus-Community gestarteten Hilfsaktion zugunsten der Off Road Kids (Meldung Mastblau) [...]

  4. Cre atin

    zum glück erreicht man beim derzeitem google algo durch BL Manipulationen nicht mehr viel!

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren