Suitcase verschmilzt mit Font Reserve

Kategorie: Software |

ExtensisMehr als 2 Jahre nach der Unternehmensfusion von Extensis und Diamondsoft werden auch die Fontmanager Produkte Suitcase und Font Reserve zu Suitcase Fusion zusammengeführt. Suitcase Fusion verwendet dabei die Font Sense-Technik, die Schriften nicht nur anhand ihres Namens, sondern an bestimmten, charakteristischen Merkmalen der Schriftschnitte erkennt und aktiviert. Plugins für QuarkXPress, Adobe InDesign und Illustrator stehen für die gängigen Layout-Programme zur Verfügung. Das Zeichensatz Verwaltungsprogramm setzt Mac OS x 10.3.9 oder neuer voraus.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren