Geschütze PDFs entsperren

Kategorie: FAQ, PDF | 1 Kommentar »

PDF Es mag ja manchmal vorkommen, dass man ein PDF neu abspeichert und irrtümlich die Druckfunktion o.ä. sperrt. Wer dann nicht das Originaldokument hat oder das Passwort kennt um das geschützte PDF zu entsperren, steht oft auf verlorenen Posten. Eine Möglichkeit dies einfach rückgängig zu machen gibt es für Mac-User. Das PDF-Dokument einfach mit dem Programm “ColorSync Dienstprogramm” öffnen und als PDF erneut exportieren. Voilá – alle Funktionen sind wieder freigegeben und das PDF kann wieder bearbeitet bzw. ausgedruckt werden.

Eine Antwort zu “Geschütze PDFs entsperren”

  1. Christian

    Vielen Dank für den Hinweis!
    Ich glaube, irgendwo auf Website von Adobe gibt es auch den Hinweis, das verschlüsselte Docs mit Software, die nicht von Adobe kommt, möglicherweise wieder entschlüsselt werden können.
    Sehr sinnvoll, diese Verschlüsselungsfunktion.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren