Sicherheitslücke in WordPress

Kategorie: Blog |

Das online Magazin Heise berichtet über eine Sicherheitslücke in WordPress, welche es Angreifern ermöglicht, Hackern eventuell administrativen Zugang zum Blog zu verschaffen. Eine offizielle Lösung gibt es derzeit noch nicht, Carsten Albrecht vom 4null4-Blog bietet aber ein korrigiertes File zur Behebung der Sicherheitslücke an.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren