Adobe Creative Suite 3

Kategorie: Software |

Das laut Adobe grösste Softwareupdate in deren Firmengeschichte Adobe Creative Suite 3 steht vor der Tür und kann bereits bestellt werden. Ausgeliefert wird die Software im deutschsprachigen Raum erst ab Mai, doch einige Features lassen bereits Vorfreude aufkommen. Abgestimmt auf die einzelnen Anwendergruppen gibt es 3 unterschiedliche Pakte der Creative Suite, welche im einzelnen hier kurz vorgestellt werden.

Adobe Creative Suite 3 Design

Das ist jenes Paket, welches mit aller Wahrscheinlichkeit die meisten User ansprechen wird. Es ist das ideale Publishing-Paket für all jene, welche sich hauptsächlich mit Print und Web beschäftigen und kommt in zwei Ausführungen (Premium bzw. Standard).

Dieses Paket enthalt:
Adobe InDesign CS3, Adobe Photoshop CS3 Extended (nur Premium), Adobe Photoshop CS3 (nur Standard), Adobe Illustrator CS3, Adobe Flash CS3 Professional (nur Premium), Adobe Dreamweaver CS3 (nur Premium) und Adobe Acrobat 8 Professional. Zusätzlich finden sich noch Adobe Bridge CS3, Adobe Version Cue CS3, Adobe Device Central CS3, Adobe Stock Photos und Adobe Acrobat Connect.

Adobe Creative Suite 3 Web

Dieses Paket lässt so gut wie keine Wünsche für alle Webdesigner offen, welche sich mit interaktiven Webseiten bzw. Anwendungen beschäftigen und kommt ebenfalls in zwei Ausführungen. Für reine Homepagebastler dürfte dieses Paket jedenfalls stark überdimensioniert sein.

Dieses Paket enthält: Adobe Dreamweaver CS3, Adobe Flash CS3 Professional, Adobe Photoshop CS3 Extended (nur Premium), Adobe Illustrator CS3 (nur Premium), Adobe Fireworks CS3, Adobe Acrobat 8 Professional(nur Premium) und Adobe Contribute CS3. Zusätzlich finden sich noch Adobe Bridge CS3, Adobe Version Cue CS3, Adobe Device Central CS3, Adobe Stock Photos und Adobe Acrobat Connect.

Adobe Creative Suite 3 Production

Wer mit Audio, Film und Videos etwas auf sich hält wird auf dieses Paket, welches so gut wie keine Wünsche auf diesem Sektor offen lässt, zurückgreifen.

Dieses Paket enthält: Adobe After Effects CS3 Professional, Adobe Premiere Pro CS3, Adobe Photoshop CS3 Extended, Adobe Flash CS3 Professional, Adobe Illustrator CS3, Adobe Soundbooth CS3, Adobe Encore CS3, sowie Adobe OnLocation CS3 (nur Windows) und Adobe Ultra CS3 (nur Windows)

Adobe Creative Suite 3 Master Collection

Und dann gibt es noch ein viertes Paket, welches die oberen drei Pakete vereint. Also das über-drüber-design-print-web-multimedia-Paket. Mehr geht nicht mehr.

Sobald wir die Creative Suite ausgeliefert bekommen und aussagekräftige Tests durchführen konnten, lassen wir es Euch natürlich hier auf Mastblau wissen.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren