2 Jahre InDesign

Kategorie: Druckvorstufe | 2 Kommentare »

Vor knapp mehr als zwei Jahren haben wir uns entschieden Adobe InDesign als Haupt-Layout Programm anstelle von Quark XPress einzusetzen. Zeit ein kurzes Resümee zu ziehen, war es doch intern eine recht große Umstellung, da bei uns in den 12 Jahren davor XPress das unangefochtene Layoutprogramm war.
Den ganzen Artikel lesen »

Die Kraft der Marke

Kategorie: Werbung |

Eines der Hauptziele der Werbung ist die Erschaffung und Vermarktung der Marke eines Unternehmens. Neben dem Branding ist es wichtig, sich mit dem Markenrecht auseinanderzusetzen, um sich sowohl rechtlich, als auch gegenüber der Konkurrenz abzusichern. Thomas Schwenke hat dazu einen recht interessanten und lesenswerten Artikel “Marken für Startups” verfasst. (via Kriegs-Recht & BasicThinking)

Wo Colormanagement nicht ausreicht

Kategorie: Druckvorstufe | 2 Kommentare »

Das Thema Farbmanagement bzw. Colormanagement ist heutzutage in der Werbe- und Druckbranche allgegenwärtig. Wer sich nicht mit Farbmanagement auseinandersetzt, kann eigentlich kaum farbspezifische Aussagen treffen. Die Theorie ist recht simple. Vereinfacht ausgedrückt können mit Hilfe von Colormanagment ein und dieselben Bilddaten für mehrere unterschiedliche Druckverfahren verwendet werden, ohne dass zusätzlich diese manuell angepasst werden müssen. Ist zwar im grossen und ganzen korrekt, die Werbebranche wäre aber sehr gut beraten, es nicht nur bei Farbmanagement zu belassen. Der Qualität zuliebe.
Den ganzen Artikel lesen »

Neuer Werbepartner

Kategorie: Sonstiges |

Seit Anfang November sind wir eine Kooperation mit unserem neuen Werbepartner Teliad eingegangen, welche von nun an für die Vermittlung von online Werbeplätzen verantwortlich ist. Hiebei werden die Text-Werbelinks manuell auf unseren Seiten eingebunden, welches den Vorteil hat, dass Sie einen suchmaschinenoptimierten Link erhalten und der PR weitervererbt wird. Die gebuchten Textlinks erscheinen auf allen Seiten (rechte obere Sidebar) von Mastblau.
Den ganzen Artikel lesen »

Verlust des graphischen Know-How

Kategorie: Druckvorstufe, Werbeagentur | 3 Kommentare »

Der Druckvorstufenbereich verkommt immer mehr zur Farce. Obwohl, oder vielleicht gerade deswegen, die einzelnen Softwarekomponenten immer umfangreicher und leistungsfähiger werden, verliert die Werbebranche einen der wichtigsten Leistungsträger und Garant für Qualität: den Experten für Lithographie und Druckvorstufe. Man mag es fast nicht glauben, in den Werbeagenturen und Druckereien sitzen zum grössten Teil Leute, welche von der Druckvorstufe und Datenaufbereitung so gut wie keine Ahnung haben, obwohl diese heutzutage den grössten Teil der Druckunterlagen herstellen.
Den ganzen Artikel lesen »

Pixel image editor

Kategorie: Software |

Noch eine kostengünstige Alternative zu Adobe Photoshop macht auf sich aufmerksam. Der Pixel image editor ähnelt in seinem Aufbau stark an Photoshop und kann bereits mit vielen Features, wie Ebenenverwaltung, Farbmanagement, dutzenden Filtern, etc. aufwarten. Klar, für den professionellen Einsatz reicht dieses Programm (noch) nicht, aber für jeden Hobby-Bildretuscheur stellt dieses Bildbearbeitungsprogramm eine billige und brauchbare Alternative dar.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren