Projektkalkulator

Kategorie: Druckvorstufe, Webdesign |

Wollten Sie schon immer wissen, was ihre neue Webseite / Magazin / Folder / Logo, etc. kosten wird? Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation NÖ (WKO NÖ) stellt dazu einen kostenlosen, webbasierten Kalkulator zur Verfügung, mit welchem man allerlei graphische Projekte kalkulieren lassen kann. Stundensätze, Zeitaufwand, externe Leistungen eingeben, schon erhält man die Gesamtkosten für das zu kalkulierende Projekt.

Grobe Kostenübersicht

Klar ist, dass dies nur Richtwerte sein können.
Aber man sieht ganz gut, dass professionelle Ausführungen halt wesentlich teurer sind, als wenn das Projekt vom Nachbarsjungen ausgeführt wird, welcher noch im Hotel Mama lebt, keine Steuern und dergleichen zahlt, keine Sicherheiten bieten kann und sich rechtlich in der Grauzone bewegt.

Für Unternehmen, welche sich an solche “Studenten”-Graphiker wenden, eigentlich ein untragbares Risiko.

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren