Krise bei der New York Times

Kategorie: Schlagzeilen |

Der amerikanische Zeitungsmarkt sorgt weiterhin für negative Schlagzeilen. Nun hat es die Boston Globe, ein Tochterblatt der New York Times erwischt, wo man rund 12% der Belegschaft auf die Strasse setzt. Schuld sei der massive Einbruch der Anzeigen-Umsätze in den letzten Monaten. Auch ein Verkauf der Zeitung dürfte sich kaum mehr lohnen, sackte der geschätzte Wert des Blattes von 500 Millionen auf 20 Millionen innerhalb von zwei Jahren ab. Auch andere Zeitungshäuser haben derzeit nichts zu lachen (via)

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren