Druckverfahren

Im groben lassen sich sämtliche Druckverfahren in fünf Hauptgruppen unterteilen:

  • Hochdruck
  • Tiefdruck
  • Durchdruck
  • Flachdruck
  • Elektronischer Druck – Non Impact Printing

Folgende Artikeln beschreiben die einzelnen Druckverfahren näher und zeigen die Vielfalt der unterschiedlichen Druckmöglichkeiten.

Siebdruck
Gehört zu den sogenannten Durchdruckverfahren und wird unter anderem zum Bedrucken von T-Shirts verwendet.

Flexodruck
Wird vor allem zum Bedrucken von Verpackungen verwendet und zählt zu den Hochdruckverfahren.

Lithographie
Lithographie (= Steindruck) gilt als Vorläufer des modernen Offsetdruckes und zählt zu den Flachdruckverfahren.

Serigraphie
Zählt zu den sogenannten Durchdruckverfahren und wird vor allem von Künstlern verwendet.

Lichtdruck
Gilt als eines der edelsten Druckverfahren, wird aber heutzutage kaum mehr verwendet, da zu aufwändig.

MSS Kunstgraphik
Ein aus dem Hause Raganitsch entwickeltes Druckverfahren, welches speziell für Kunstdrucke verwendet wurde.

Holzschnitt / Holzstich
Das Holzschnitt Verfahren gehört zu den ältesten Druckverfahren, wird heutzutage aber fast nur noch in Künstlerkreisen verwendet.

Eine Antwort zu “Druckverfahren”

  1. Maike

    Druckverfahren werden heutzutage immer besser und das ist auch gut so. Besonders wenn Werbegeschenke individuell bedruckt werden sollen um diese Werbemittel an Kunden zu verschenken ist es nicht immer leicht. Je nach Geschenk hat man es nicht selten mit schwierigen Oberflächen zu tun die recht spezielle Drucktechniken erfordern um qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erzielen. Auch die gewünschten Motive auf den Werbeartikeln werden immer aufwendiger und ausgefallener. Nicht selten wird auch ein Druck in Fotoqualität erwartet. Ein weiterer wichtiger Faktor ist auch die Menge der zu bedruckenden Werbemittel. Die Auflage ist auf jeden Fall mit entscheidend dafür welches Druckverfahren am wirtschaftlichsten ist.

Sag deine Meinung

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren