Webdesign: Finger weg von Photoshop

Kategorie: Webdesign | 3 Kommentare »

Wie bitte? Beim Webdesign soll man kein Photoshop verwenden?
Sonderbar. Schätzungsweise 90% aller Webdesigner (Daumen-mal-Pi-Schätzung) verwenden für die Layouterstellung Photoshop. Keine Frage, Photoshop ist das professionellste, umfangreichste und am weitesten verbreitete Bildbearbeitungsprogramm, und ist bei Bildmanipulationen, Retuschen und Bildmontagen das non-plus-ultra. Dennoch sollte speziell beim Screendesign Photoshop nicht die erste Wahl sein, und das hat mehrere Gründe.

Den ganzen Artikel lesen »

Online Bildbearbeitung

Kategorie: Internet | 1 Kommentar »

aviaryÜber online Photoshop-ähnliche Tools haben wir bereits mehrmals berichtet (PS Express, Splashup). Mittlerweile tummeln sich immer mehr Anbieter von online Bildbearbeitungsprogrammen am Markt, und die online Tools werden immer ausgereifter. In nicht allzu ferner zukunft wird Otto Normalverbraucher nur noch auf online Tools wie Aviary odgl. zurückgreifen.

Den ganzen Artikel lesen »

Designelement Tagcloud

Kategorie: Internet |
Tag-Cloud

Tag-Cloud

Mit dem Aufkommen der Blogs hat die Begriffswolke bzw. Tag-Cloud Ihren Siegeszug angetreten und sich als akzeptiertes Element auf Blogs und Internet-Auftritten etabliert. Vorbei die Zeit als sich noch jedes Typographen-Auge beim Erblicken von drei oder mehr verschiedenen Schriftgrößen pro Zeile schmerzvoll abgewandt hat – mittlerweile hat sich unsere Wahrnehmung auch an solche Schriftgebilde allmählich gewöhnt.

Den ganzen Artikel lesen »

WordPress auf UTF-8 umstellen

Kategorie: Blog | 3 Kommentare »

Wer bereits länger mit WordPress bloggt wird seine Datenbankinhalte aller Wahrscheinlichkeit noch im ISO-8859-1 Format abgespeichert haben, da in der Datenbank noch als Kollation latin1_swedish_ci o.ä.eingestellt ist. Will man auf seinen WordPress Blog komplett auf UTF-8 umstellen sind einige manuelle Schritte notwendig. Neuere WordPressversionen (Erstinstallation) sind in der Regel bereits auf UTF-8 eingestellt.

Den ganzen Artikel lesen »

8 Gründe auf bekannte CMS zu setzen

Kategorie: CMS | 4 Kommentare »

Content Management Systeme bzw. Weblog Systeme gibt es derzeit wie Sand am Meer, egal ob auf Open Source Basis, als Bezahlsoftware oder als Eigenentwicklung einzelner Anbieter. Bevor man ein Unternehmen auswählt, eine Homepage zu programmieren, sollte man sich vorderhand erkundigen, welches System eingesetzt wird, andernfalls können unter Umständen erhebliche Probleme auftauchen.

Den ganzen Artikel lesen »

3D Strassenbilder

Kategorie: Internet, Sonstiges | 4 Kommentare »

Glauben Sie nicht unbedingt was Sie sehen!
Der englische Strassenkünstler Julian Beever gehört wohl zu den berühmtesten Strassenmalern weltweit und sorgt regelmässig mit seinen Kunstwerken für Aufsehen und Verwirrung. Man muss schon genau hinsehen, damit einem das Gehirn keinen Streich spielt.

Den ganzen Artikel lesen »

Projektkalkulator

Kategorie: Druckvorstufe, Webdesign |

Wollten Sie schon immer wissen, was ihre neue Webseite / Magazin / Folder / Logo, etc. kosten wird? Die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation NÖ (WKO NÖ) stellt dazu einen kostenlosen, webbasierten Kalkulator zur Verfügung, mit welchem man allerlei graphische Projekte kalkulieren lassen kann. Stundensätze, Zeitaufwand, externe Leistungen eingeben, schon erhält man die Gesamtkosten für das zu kalkulierende Projekt. Den ganzen Artikel lesen »

Adobe Photoshop Express

Kategorie: Internet | 1 Kommentar »

Mehr eine aufgemotzte online Gallery als eine online Photoshop Version stellen die Webseiten Adobe Photoshop Express dar. Der Name verwirrt leicht – erwartet man doch eher Funktionen, wie sie Splashup bieten. So gesehen ist das Werk von Adobe eine Enttäuschung.

WordPress 2.5 RC

Kategorie: Blog |

Später als geplant gibt es nun den ersten Release Candidate Der Blogsoftware WordPress 2.5. Eine Übersicht der Neuerungen der von Grund auf neu programmierten Software WP 2.5 Sneak Peek können auf dem WordPress-Blog nachgelesen werden. Selbst werde ich wohl noch die eine oder andere Subversion abwarten, bevor ich die neue Version in einer Life-Umgebung installiere.

Online Photoshop

Kategorie: Internet | 1 Kommentar »

splashup.jpgDie Zeiten werden sicherlich früher oder später noch kommen, zur Zeit ist es ein recht lustiges Tool zum Ausprobieren. Splashup ist ein Versuch, Bilder ala Photoshop online zu bearbeiten. Was erstaunlich gut gelöst wurde und Lust auf mehr macht.

WP-Theme: Ragi Blue Swan YAML

Kategorie: WP-Theme | 21 Kommentare »

blueSwan.pngDas neue kostenlose WordPress Theme Ragi Blue Swan YALM steht ab sofort als Download zur Verfügung. Das Template basiert auf dem XHTML/CSS-Framework Yaml (Yet Another Multicolumn Layout), welches zur Erstellung moderner und flexibler Layouts auf Grundlage von float-Umgebungen dient. Dies ermöglicht dem Webdesigner ein Höchstmaß an Flexibilität und fängt den Grossteil der Browser-Bugs von vorhinein ab, sodass eine einheitliche Darstellung mit den verschiedensten Browsern gegeben ist.
Den ganzen Artikel lesen »

UTF-8 und die Entity

Kategorie: Webdesign |

ASCII, ISO8859-1, ISO8859-15 (mit Euro-Zeichen) und UTF-8 – jeder, der sich halbwegs mit dem Internet beschäftigt, hat diese Wortbezeichungen schon einmal gesehen. Im Prinzip stehen hinter diesen Wortkürzeln nichts anderes als Zeichensätze. Während das ASCII-Format maximal 96 Zeichen darstellen kann, so kann UTF-8 bis zu 4 Byte, das entspricht 1.114.112 Zeichen, darstellen und ermöglicht daher auch im Web und bei den einzelnen Usern möglichst viele Sonderzeichen und andere Sprachen korrekt darzustellen. Dirk von Antikörperchen-Blog beschäftigt sich umgehend mit diesem Thema und zeigt, auf welche Einstellungen geachtet werden muss, um UTF-8 in den einzelnen Anwendungen korrekt darzustellen.

HTML-Emails

Kategorie: Internet |

HTML-Emails erfreuen sich steigender Beliebtheit. Leider nicht immer zur Freude vieler Empfänger. Schuld daran ist nicht nur das erhöhte Trafficaufkommen, auch die Darstellung der einzelnen Mails durch dem Mailclient sorgt oftmals für Verwirrung. Denn im Gegensatz zu Browsern, welche die Webseiten in der Regel ähnlich darstellen, interpretieren Emailclients wie Thunderbird, Outlook, Entourage, Eudora etc. die HTML-Mails zum Teil vollkommen unterschiedlich.
Den ganzen Artikel lesen »

Feeds nicht indizieren

Kategorie: Internet |

Sehr oft nervt es, dass seitens der Suchmaschinen des öfteren der Feed-Link anstatt den eigentlichen Artikellink gereiht wird. Sowohl als Webmaster als auch als Surfer. Wer seine Feeds nicht formatiert hat(siehe RSS-Feeds formatieren), bekommt nur einen im ersten Augenblick verwirrenden Text präsentiert. Die Folge ist, dass viele Surfer die Webseiten sofort wieder verlassen.

Abhilfe verspricht das WordPress-Plugin NoIndex Feed, welches den Suchmaschinen mitteilt, den Feed nicht zu indizieren. Auf Dienste wie Technorati & Co, welche auf Feeds basieren, hat dieses Plugin keine negativen Einflüsse. (via)

Thunderbird 2.0

Kategorie: Internet |

Endlich wurde die finale Version von Thunderbird 2.0 veröffentlicht. Neu zur Vorgängerversion ist u.a. eine neue Benutzeroberfläche, eine übersichtliche Historyfunktion, Emails können mit beliebig vielen Stichwörtern (Tags) versehen werden, eine verbesserte Suchfunktion, leichte Anpassung an die inididuellen Bedürfnisse der einzelnen User uvam. Thunderbird 2.0 steht in mehr als 30 Sprachen für Windows, Mac und Linux zur Verfügung.

Update Creative Suite3

Kategorie: Promotion |

Das Adobe Creative Suite 3 Softwarepaket ist in aller Munde. Wer bis dato noch nicht die aktuellste Version besitzt, kann sich mit einem kleinen Trick bis zu 25% der Updatekosten auf CS3 sparen. Updatet man jetzt auf die derzeit aktuell erhältliche Version von Adobe Creative Suite 2.3 Premium, erhält man durch die (und nur während der) Grace Period das Update auf CS3 kostenlos (ausgenommen sind Updates von CS2.0 auf CS2.3). Dadurch dass CS2.3 kostengünstiger ist, erspart man sich um die 300,- Euronen für das neu CS3-er Paket. Ist doch nicht zu verachten, oder?

Mastblau

Der erste deutschsprachige Blog mit Spezialthemen zu Repro, PDFX, Druckvorstufe, Druck und Internet.

Sponsoren