Die professionellste Alternative zu Adobe

Immer wieder taucht die Frage auf, ob es leistbare Alternativen zu den Adobe Produkten, wie Photoshop, Illustrator und Indesign gibt. Jahrelang konnte sich Adobe auf die Allmachtstellung seiner innovativen Software-Produktreihe verlassen. Spätestens seit Wegfall der Kauflizenz und Umstellung auf das Abosystem wünschen sich … Weiterlesen

Adobe Creative Suite CS6

Knapp ein Jährchen nach dem Erscheinen von CS5.5 schickt Adobe in den nächsten Wochen eine neue Version seiner Creative Suite, nämlich CS6 ins Rennen. Wie schon in den letzten Jahren stellt sich für den User die Frage, ob die Neuerungen … Weiterlesen

Webdesign: Finger weg von Photoshop

Wie bitte? Beim Webdesign soll man kein Photoshop verwenden? Sonderbar. Schätzungsweise 90% aller Webdesigner (Daumen-mal-Pi-Schätzung) verwenden für die Layouterstellung Photoshop. Keine Frage, Photoshop ist das professionellste, umfangreichste und am weitesten verbreitete Bildbearbeitungsprogramm, und ist bei Bildmanipulationen, Retuschen und Bildmontagen das … Weiterlesen

Adobe CS4 angekündigt

Nur knapp eineinhalb Jahre nach Erscheinen der CS3 stellte heute der Softwareriese Adobe die neue Version seiner Produktpalette vor. Neben zahlreichen Neuerungen und einer überarbeiteten Benutzeroberfläche soll CS4 vor allem etliche Bugs der Vorgängerversion bereinigt haben. Trotzdem reagieren viele Anwender … Weiterlesen

Adobe Photoshop Express

Mehr eine aufgemotzte online Gallery als eine online Photoshop Version stellen die Webseiten Adobe Photoshop Express dar. Der Name verwirrt leicht – erwartet man doch eher Funktionen, wie sie Splashup bieten. So gesehen ist das Werk von Adobe eine Enttäuschung.

Acrobat 8: Fehler bei PDF/X-3 Erstellung

Seit der Acrobat Version 8.1 erstellt das Programm keine drucktauglichen PDF/X-3 Dateien, sofern diese über die Preflight Option erstellt werden, wie Lisardo ausführlichberichtet. Schuld daran ist u.a die Reparaturfunktion “Farbe konvertieren”, welche alle Farben in den Ausgabefarbraum konvertiert – leider … Weiterlesen

Update Creative Suite3

Das Adobe Creative Suite 3 Softwarepaket ist in aller Munde. Wer bis dato noch nicht die aktuellste Version besitzt, kann sich mit einem kleinen Trick bis zu 25% der Updatekosten auf CS3 sparen. Updatet man jetzt auf die derzeit aktuell … Weiterlesen

Adobe Creative Suite 3

Das laut Adobe grösste Softwareupdate in deren Firmengeschichte Adobe Creative Suite 3 steht vor der Tür und kann bereits bestellt werden. Ausgeliefert wird die Software im deutschsprachigen Raum erst ab Mai, doch einige Features lassen bereits Vorfreude aufkommen. Abgestimmt auf … Weiterlesen

Flash Player 9

Adobe hat eine neue Version des Flash Players veröffentlicht. Die neue Version unterstützt nun ActionScript Virtual Machine (AVM) und ActionScript in der Version 3. Zusätzlich wird auch die Nutzung von Rich-Internet-Applikationen ermöglicht. Adobe Flash Player 9 Mac OS X (PowerPC) … Weiterlesen

Lightroom als Universal Binary

Adobe bringt die zweite Beta Version der Fotoverwaltung Verwaltungssoftware Adobe Lightroom heraus. Diese ist bereits als Universal Binary konzipiert, sodass Lightroom auch auf Intel-Mac läuft. Neben zahlreichen Fehlerbehebungen wurden auch eine Menge neuer Funktionen hinzugepackt. So lassen sich Schlüsselwörter jetzt … Weiterlesen

Adobe mit neuen Produktupdates

Der Softwarehersteller Adobe stellte heute eine Reihe neuer Produktupdates vor. Die DVD-Authoring-Software Encore DVD liegt nun in der Version 2.0 vor und bietet eine überarbeitete Oberfläche. Zusätzlich bietet Encore DVD 2.0 nun Flussdiagramme für die DVD-Navigation sowie neue Funktionen für … Weiterlesen

Adobe Lightroom

Das neueste Produkt aus dem Hause Adobe Lightroom richtet sich vor allem an Digitalfotographen. Mit dem neuen Produkt macht Adobe direkte Konkorrenz zu Apples Aperture. Mit Lightroom lassen sich alle Digitalphotos katalogisieren und gruppieren. Neben der Suche nach zuvor bestimmten … Weiterlesen